Die 10 beste spiegellose Sony Kamera

Wir stellen Ihnen eine Bewertung zur Verfügung, die Ihnen bei der Auswahl einer spiegellose Sony Kamera basierend auf ihren Fähigkeiten und Spezifikationen helfen kann. Verwenden Sie diesen Artikel als Referenz für die Auswahl einer spiegellose Sony Kamera, die Ihren Anforderungen entspricht!

Sony ist als eine Branche bekannt, die digitale Geräte entwickelt, um DSLRs zu ersetzen. Es wurden verschiedene Arten von Kameraserien auf den Markt gebracht, sowohl mit Vollformat- und APS-C-Sensoren als auch mit 4K- und Full-HD-Ergebnissen. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht gewohnt sind, spiegellos zu arbeiten, wird es natürlich schwierig sein, eine Wahl zu treffen.

Was sind die Eigenschaften von spiegellosen Kameras von Sony?

Sony ist als Branche mit hoher technischer Stärke bekannt und entwickelt weiterhin Bildsensoren für spiegellose Kameras mit einer Vielzahl von langen (Zoom) oder Einzellinsen (SLR)-Objektiven. Dies führt zu einer besseren Bildqualität und einer schnelleren Leistung des Autofokus (AF).

Es kommt auch auf das Modell und die Baureihe an. Eine hervorragende Anti-Shake-Funktion (5-Achsen-Stabilisator) wurde in mehrere spiegellose Kameraserien von Sony eingebaut. Ganz gleich, für welches Modell Sie sich entscheiden, diese Anti-Shake-Funktion ist eine Funktion der spiegellosen Kameras von Sony, die wunderschöne Bilder erzeugen kann. Sie müssen nur den Auslöser (Verschlusszeit) drücken und in den speziellen Porträtmodus wechseln. Im Sucher und Kamerabildschirm gibt es auch Punkte oder Führungslinien, die breit genug sind, um Ihnen das Fotografieren zu erleichtern.

Anstatt also nur Spezifikationen zu vergleichen, wählen Sie eine spiegellose Sony Kamera, die Ihren Anforderungen entspricht. So bekommen Sie die perfekte Kamera!

Die 10 besten Empfehlungen für spiegellose Sony Kamera

Nachfolgend empfehlen wir zehn der besten spiegellose Sony Kamera, die Sie verwenden können. Die folgenden Produktempfehlungen gehen auch auf die Funktionen der einzelnen Kameraserien ein.

spiegellose Sony Kamera

Bild : sony.co.id

1. Sony α 9

Im Jahr 2019 brachte Sony seine neueste Serie von Vollformatkameras auf den Markt. Die Akkulaufzeit ist doppelt so hoch wie die des Vorgängerakkus von Sony. Mit der daraus resultierenden Bild- und Videoqualität empfiehlt sich diese Kamera für diejenigen unter Ihnen, die als professionelle Fotografen und Filmemacher arbeiten.

spiegellose Sony Kamera

Bild : sony.co.id

2. Sony α 7S II

Diese spiegellose Sony Kamera, die mit vielen Funktionen ausgestattet ist, ist perfekt für diejenigen unter Ihnen, die als Reisevideograf und Filmemacher arbeiten. Die 4K-Videoaufnahmefunktion mit Bildstabilisierung erzeugt Fotos, die nicht verschwommen sind. Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen haben Ihre Bilder eine scharfe Qualität ohne Rauschen.

spiegellose Sony Kamera

Bild : electronics.sony.com

3. Sony α 7 II

Wer in die Geschäftswelt der Fotografie einsteigen oder professionell auftreten möchte, kann auf die spiegellose Sony Kamera 7 II zurückgreifen. Ausgestattet mit einem Vollformatsensor und 5-Achsen-Bildstabilisierung können die Kamera und ihre unterstützenden Objektive Verwacklungen beim Aufnehmen und Aufzeichnen von Videos reduzieren.

spiegellose Sony Kamera

Bild : electronics.sony.com

4. Spiegellose Sony Kamera α 7 III

Spiegellose Sony Kamera 7 III verfügt über eine Augen-Autofokus-Funktion, die die Augen einer Person verfolgen oder erkennen kann, sodass das Bild lebendiger erscheint. Diese Funktion kann die Augen einer Person lesen, selbst wenn ein Teil des Gesichts verdeckt ist. Wählen Sie dieses Produkt, wenn Sie als Modelfotograf, Produktdesigner und Nachrichtenjournalist arbeiten.

spiegellose Sony Kamera

Bild : electronics.sony.com

5. Sony α 7R II

Mit dieser spiegellose Sony Kamera gilt man natürlich nicht mehr als Hobbyfotograf. Besonders für diejenigen unter Ihnen, die in der Filmemacherbranche tätig sind, produziert diese Kamera hochauflösende Filme, da sie 4K-Qualität unterstützt. Dieses Format wird das Video sicherlich schärfer, farbreicher und detaillierter machen.

Bild : electronics.sony.com

6. Spiegellose Sony Kamera α 7+FE 50 mm F1.8

Um Bilder in voller Größe und hoher Qualität zu erhalten, kann diese Kamera eine Option sein. Diese Kamera ist geeignet, Ihre Ausflüge zu Natur- und Kulturzielen zu begleiten, da sie mit einem Vollformatsensor plus einem 50-mm-Objektiv ausgestattet ist. Diese spiegellose Sony Kamera ist jedoch nicht mit einem Stabilisator ausgestattet, daher wird die Verwendung eines Stativs empfohlen.

Bild : electronics.sony.com

7. Sony α 6500

Durch ihre schlanke Größe und die Unterstützung des 4K-Videoformats eignet sich diese spiegellose Sony Kamera sowohl für Frauen als auch für Videografen. Seine Touchscreen-Funktion ermöglicht es Ihnen, Fokuspunkte schnell zu wechseln. Auch die automatische Gesichtserkennung ist für Sie bei der Aufnahme von Bewegtbildern sehr hilfreich.

Bild : sony.ca

8. Spiegellose Sony Kamera α 6300

Diese spiegellose Sony Kamera ist relativ schlanker als Vollformatkameras von Sony und eignet sich für diejenigen unter Ihnen, die als Sport-, Natur- oder Straßenfotografen arbeiten. Darüber hinaus verfügt die Sony 6300 über eine Farbkorrekturfunktion, die es Ihnen leicht macht, Videofarben im Kinostil zu verarbeiten.

Bild : sony.co.id

9. Sony α 6000

Mit einer ziemlich großen Anzahl von Pixeln und einer hohen ISO-Empfindlichkeit wird diese spiegellose Sony Kamera für diejenigen unter Ihnen empfohlen, die gerade erst etwas über die Welt der Fotografie lernen. Abgesehen davon, dass sie recht erschwinglich ist, hat diese spiegellose Sony Kamera den Vorteil eines sehr schnellen Autofokus und eines leichten Gehäuses.

Bild : sony.co.id

10. Spiegellose Sony Kamera α 5100+E 16-50 mm F3.5-5.6

Für diejenigen unter Ihnen, die gerne Vlogs erstellen, ist diese spiegellose Sony Kamera geeignet. Mit einem um bis zu 180 Grad drehbaren LCD-Bildschirm können Sie sich gut fokussiert vor der Kamera unterhalten. Die Touchscreen-Funktion macht es Ihnen leicht, den Fokus zu wechseln, sodass das resultierende Vlog nicht verschwommen ist.

So wählen Sie eine spiegellose Sony Kamera aus

Die folgenden Punkte gelten nicht nur für spiegellose Sony Kamera, sondern auch für andere spiegellose Kameras mit hohen Spezifikationen. Wählen Sie eine spiegellose Kamera mit Funktionen, die Ihren Anforderungen entsprechen.

An die Bedürfnisse des Bildes anpassen, das Sie aufnehmen möchten

Legen Sie fest, welche Art von Bildern häufiger mit spiegellosen Kameras aufgenommen werden.

Wählen Sie bei Nacht- oder Innenaufnahmen eine Kamera mit hoher ISO-Empfindlichkeit

Die ISO-Empfindlichkeit ist ein numerischer Wert für das vom Bildsensor empfangene Licht. Mit einer Kamera mit hoher ISO-Empfindlichkeit können Sie selbst bei Aufnahmen an dunklen Orten gute Bilder produzieren. Zum Beispiel unter dem Nachthimmel und in einem Raum mit wenig Licht. Wenn Sie außerdem die Verschlusszeit erhöhen möchten, z. B. beim Aufnehmen eines sich bewegenden Motivs, mit einem hohen ISO-Wert, wird das resultierende Bild nicht dunkel.

Wenn Sie beispielsweise einen klaren und bewölkten Himmel aufnehmen, können Sie einen niedrigen ISO-Wert von 100-800 verwenden. In der Zwischenzeit können Sie zum Fotografieren des Nachthimmels, der Milchstraße oder eines dunklen Raums einen hohen ISO-Wert über 1.000 verwenden. Wenn Sie jedoch die ISO-Empfindlichkeit höher erhöhen, ist die Möglichkeit von Rauschen unvermeidlich. Dafür ist es wichtig, dass Sie nicht nur auf die ISO-Zahlen schauen. Wir empfehlen Ihnen, häufiger zu überprüfen, wie viel Rauschen bei Verwendung eines hohen ISO-Werts erzeugt wird.

Wählen Sie eine Kamera mit schneller Autofokus-Leistung (AF), um sich bewegende Motive aufzunehmen

Es wird empfohlen, dass Sie nicht nur eine hohe ISO-Empfindlichkeit benötigen, sondern auch eine Kamera mit einer AF-Funktion (Autofokus) wählen, die schnell und genau ist und eine hohe Leistung bei Serienaufnahmen bietet. Unsere AF-Kamera empfiehlt sich für diejenigen unter Ihnen, die bewegtere Motive aufnehmen, wie z. B. sportliche Aktivitäten, wilde Tiere oder Fahrzeuge mitten in der Stadt. Prüfen Sie, ob der AF-Sensor an der Kamera richtig eingestellt ist, damit er der Bewegung des Bildmotivs schnell folgen kann.

Wählen Sie den Ruhemodus, wenn Sie ohne Ton aufnehmen möchten

Spiegellose Kameras von Sony verfügen über eine Silent-Shooting-Funktion, die einen leisen oder vibrationsfreien elektronischen Verschluss verwendet. Dies ist die beste Funktion zum Aufnehmen von stillen Bildern, z. B. zum Fotografieren von schlafenden Babys und Tieren, Kinderpräsentationen, Konzerten usw.

Wählen Sie eine Kamera mit Vollformatsensor, um hochauflösende Bilder in voller Größe zu erstellen

Wenn Sie ein qualitativ hochwertiges Bild erhalten möchten, schauen Sie nicht nur auf die Anzahl der Pixel, sondern überprüfen Sie den Bildsensor der Kamera. Der Bildsensor ist eine Komponente, die das durch das Objektiv empfangene Licht in ein elektronisches Signal umwandelt. Bei spiegellosen Kameras gibt es drei Arten von Sensoren, nämlich Vollformat, APS-C und Micro Four Thirds. Je größer der Sensor der Kamera ist, desto besser ist die Qualität des resultierenden Bildes, da das erfasste Rauschen geringer ist. Wenn Sie eine hohe Bildqualität benötigen, wählen Sie eine spiegellose Vollformatkamera.

Mit zunehmender Größe des Bildsensors wird jedoch auch das Kameragehäuse größer und schwerer. Wenn Sie ein großes Objektiv anbringen, wird die Kamera natürlich schwerer. Einer der Vorteile von spiegellosen Kameras, die bekanntermaßen kompakt und leicht sind, ist möglicherweise nicht angemessen. Außerdem haben Kameras mit Vollformatsensoren sehr teure Kameragehäuse.

Die Fotoqualität wird stark von den Fähigkeiten des Fotografen beeinflusst. Selbst wenn Sie eine schwere und teure Vollformatsensorkamera kaufen, können Sie keine guten Bilder erhalten, wenn Sie ihre Funktionen nicht voll ausnutzen. Für Einsteiger wäre es natürlich sicherer, eine spiegellose Sony Kamera mit APS-C-Sensor zu wählen.

Machen Sie sich keine Gedanken über die Anzahl der Pixel

Tatsächlich müssen Sie nicht viele Pixel verwenden, um gute Bilder erzeugen zu können. Einige professionelle Kameras wagen es tatsächlich, die Pixelzahl zu unterdrücken, um die Bildqualität zu verbessern. Wenn Sie eine Kamera mit 8 bis 9 Millionen Pixeln haben, können Sie schöne und scharfe Fotos im A4-Format drucken. Um auf Blogs und Social Media installiert zu werden, reicht eine kleine Anzahl von Pixeln aus. Wenn Sie es auf einen 4K-Fernseher projizieren, beträgt die Pixelzahl des 4K-Fernsehers etwa 8,3 Millionen.

Viele spiegellose Kameras haben eine Pixelzahl von 12 Millionen bis 24 Millionen. Die resultierenden Fotodrucke sind jedoch immer noch gut und nicht rau. Das beweist, dass Sie sich um Produktfotos und Pixelanzahl keine allzu großen Gedanken machen müssen.

Wählen Sie eine Kamera, die leicht zu tragen ist und in Ihre Hand passt

Sie müssen die Leichtigkeit des Tragens einer spiegellosen Kamera berücksichtigen. Wenn die Kamera für Männer zu kompakt ist, wird sie natürlich schwierig zu bedienen, weil sie nicht zur Größe der Hand passt. Obwohl die Kamera gut ist, wird die Kamera lange Zeit nicht verwendet, da sie nicht bequem zu bedienen ist. Wählen Sie vor dem Kauf die Größe, die in Ihre Hand passt, damit Sie sie bequem verwenden können.

Zusatzfunktionen im Detail beachten

Spiegellose Sony Kamera haben mehrere allgemeine und spezifische Funktionen. Sonderfunktionen sind jedoch nur bei einigen Baureihen verfügbar. Um es klarer zu machen, schauen wir uns die folgende Bewertung an.

Prüfen Sie, ob der Sucher vorhanden ist

Viele spiegellose Kameras bieten keinen Sucher. Wenn Sie das Motiv des Bildes mit einer Komposition nahe der eigentlichen Blickrichtung fotografieren möchten, benötigen Sie natürlich eine spiegellose Kamera mit Sucher. Alle Sucher, die auf spiegellosen Kameras von Sony installiert sind, sind elektronische Sucher. So sehen Sie sofort die angepassten Fotoeinstellungen durch den Sucher.

Die Bildstabilisierungsfunktion ist nützlich, um maximale Fotos zu erhalten

Einige spiegellose Sony Kamera verfügen nicht über eine Bildstabilisierungsfunktion (Stabilisator). Während der Stabilisator nützlich ist, bestimmt auch das Gewicht des Objektivs das resultierende Bild. Ob das verwendete Objektiv diese Funktion hat, muss man nochmal schauen. Außerdem ist diese Funktion für Anfängerfotografen sehr zu empfehlen.

Wenn die Kamera mit einer Bildstabilisierungsfunktion ausgestattet ist, können Verwacklungen beim Fotografieren und Aufnehmen sofort mit jedem Objektiv korrigiert werden. Derzeit gibt es viele Objektive, die über einen 4-Achsen-Stabilisator oder eine Bildstabilisierung auf 4 Achsen verfügen. Bei Sony-Kameras ist auch ein 5-Achsen-Stabilisator verfügbar, der an 5 Achsen angebracht ist, damit das resultierende Bild stabiler ist. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass diese Bildkorrektur die Hauptseite des Bildmotivs nicht beschädigt und trifft.

Kann mit der Touchscreen-Funktion (Touchscreen) einfacher Bilder aufnehmen

Wenn der Monitor oder das LCD Ihrer Kamera die Touchscreen-Funktion unterstützt, können Sie den Fokuspunkt natürlich leicht auf dem Motiv des Bildes finden. Mit nur einer Fingerberührung erkennt der Autofokuspunkt der Kamera sofort das Motiv des Bildes. Für diejenigen unter Ihnen, die es gewohnt sind, mit einem Smartphone zu fotografieren, ist es möglicherweise bequemer, diese Touchscreen-Funktion zu verwenden.

Verwenden Sie zur einfacheren Verwendung spezielle Tasten-/Shortcut-Einstellungen

Sie können die spezielle Tasteneinstellungsfunktion oder Hotkeys verwenden, um die Kameraeinstellungen anzupassen. Wenn Sie diese Funktion beherrschen, können Sie das Beste aus der Kamera einfacher für sich selbst machen. Mit nur einem Tastendruck bewegt sich das Einstellungsmenü schnell und verkürzt so Ihre Aufnahmezeit. Achten Sie vor dem Kauf einer Kamera auf spezielle Tasteneinstellungen.

Überprüfen Sie das Videoergebnis vollständig

Passen Sie bei der Auswahl einer Kamera diese an Ihre Bedürfnisse an. Sollen Fotos, Videos oder Filme produziert werden? Die spiegellose Sony Kamera haben derzeit die Qualität des hochauflösenden Videoaufzeichnungsformats. Einige Modelle können auch im 4K-Format aufzeichnen. Auf diese Weise können Sie es in vollen Zügen über einen 4K-Fernseher abspielen oder auf YouTube hochladen.

Fazit

Kameras werden nicht mehr nur nach Alter und Spezifikationen ausgewählt. Insbesondere Sony ist ein Hersteller, der weiterhin die Branche der spiegellosen Kameras anführt, sodass es keinen Grund mehr gibt, sich nicht dafür zu entscheiden.

Um zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, das Aussehen des aufzunehmenden Bildes anzupassen. Ist es für die berufliche Arbeit oder nur ein Hobby? Entscheiden Sie sich gleich für die beste spiegellose Sony Kamera Ihrer Träume!

Schreibe einen Kommentar