Bestes Gaming Mainboard 2022

Gaming ist eine der beliebtesten Aktivitäten vieler Menschen. Als Plattformen zum Spielen von Spielen können verschiedene Geräte verwendet werden, von Smartphones über Laptops bis hin zu PCs. Die besten Gaming-PC müssen über spezielle Hardware verfügen, um Spiele zu gaming, von denen eine ein Mainboard ist.

Auf dem Mainboard installieren Sie die Grafikkarte, den Arbeitsspeicher, die CPU und den Speicher. Mittlerweile gibt es viele gute Mainboard-Marken mit ihrer eigenen Einzigartigkeit, wie Motherboards von ASUS, MSI und Gigabyte. Damit Sie nicht verwirrt werden, helfen wir Ihnen, indem wir Ihnen die besten Mainboard-Produkte empfehlen und wie Sie sie auswählen. Also, bleibt dran, OK!

Was ist der Unterschied zwischen einem Gaming-Mainboard und einem normalen Mainboard?

Im Allgemeinen sind Gaming-Mainboard für PCs mit High-End-Leistung gemacht. Man kann sagen, dass das Gaming-Motherboard gut funktioniert, wenn es darum geht, schwere Programme, insbesondere Spiele, auszuführen. Darüber hinaus unterstützen Gaming-Motherboards die auf dem Gerät installierten Komponenten, um optimaler zu funktionieren.

Der bemerkenswerteste Unterschied besteht darin, dass Gaming-Mainboard eine entsperrte CPU unterstützen oder über eine übertaktete Funktion verfügen. Diese Funktion ist nützlich, um die Arbeitsleistung von Komponenten zu erhöhen, damit der PC schneller über seine maximale Grenze hinaus arbeiten kann. Allerdings heizen sich die Bauteile dadurch schneller auf. Um dies zu überwinden, können Gaming-Mainboards mit einem Wasserkühlungssystem ausgestattet werden.

Gaming-Mainboard unterstützen auch den Einbau von RAM bis zu 32 oder 64 GB. Unterdessen unterstützen normale Motherboards im Allgemeinen nur bis zu 16 GB RAM. Außerdem sind bei Gaming-Mainboards meist zusätzliche Slots für SATA oder PCI-e x16 vorhanden. Das Hinzufügen dieser Steckplätze hat das Potenzial, die Leistung Ihres PCs zu maximieren.

So wählen Sie ein Gaming-Mainboard aus

Nachdem Sie den Unterschied zwischen einem Gaming-Mainboard und einem normalen Motherboard verstanden haben, geben wir Ihnen Tipps zur Auswahl des Produkts. Beachten Sie die wichtigen Punkte, ja!

Stellen Sie sicher, dass Sockelform und Chipsatztyp mit dem CPU-Typ kompatibel sind

Das erste, worauf Sie achten müssen, ist die Art des Sockels zwischen dem Motherboard und der CPU. AMD- und Intel-CPUs haben unterschiedliche Sockelformen. Tatsächlich wirkt sich der Generationsunterschied der beiden CPU-Typen auch auf die Form des Sockels aus.

Beispielsweise sind Intelcore-CPUs der 10. Generation mit dem Sockel LGA 1200 kompatibel, während CPUs der 8. und 9. Generation mit LGA 1150 kompatibel sind.

Achten Sie als Nächstes auf kompatible Chipsätze. Wie die Form des Sockels ist auch die Art des Chipsatzes zwischen AMD und Intel unterschiedlich gestaltet. Die heute gebräuchlichen Chipsätze sind X570, B450 und B550 für AMD.

Für Intel sind Z590, Z490, Z390 und X299 einige Arten von Chipsätzen, die eine Hauptstütze sein können. Vermeiden Sie es, einen alten Chipsatz zu wählen, da er möglicherweise die neuesten Ausgangskomponenten nicht unterstützt.

Betrachten Sie diese vier Mainboard-Größen

Die Größe des Motherboards wirkt sich stark auf die Größe des Gehäuses und die Anzahl der Funktionen aus, die Sie verwenden werden. Ziehen Sie daher diese vier Maßnahmen in Betracht.

Mini-ITX für einen einfachen PC

Mini-ITX ist die kleinste aller Motherboard-Größen. Dies wird durch die allgemeine Größe von ungefähr 9 x 7,5 Zoll belegt. Normalerweise hat dieses Motherboard nur einen Erweiterungssteckplatz. Steckplätze für andere Komponenten sind ebenfalls begrenzt, generell stehen nur 2 RAM-Slots und 1 Grafikkarten-Slot zur Verfügung. Auf diese Weise können Sie Komponenten nicht aktualisieren, es sei denn, Sie ersetzen sie durch neue.

Micro-ATX für kompakten mittleren PC

Obwohl nicht so klein wie Mini-ITX, sind Micro-ATX-Motherboards ziemlich klein. Diese Motherboards sind in der Regel etwa 9,6 x 9,6 Zoll groß und verfügen über vier Erweiterungssteckplätze. Slots für andere Komponenten wie RAM, Grafikkarte und SATA sind auch mehr als Mini-ITX. So können Sie Ihr PC-System aufrüsten, ohne später das Motherboard tauschen zu müssen.

ATX für High-End-Performance-PC

ATX hat eine größere Größe, die 12 x 9,6 Zoll beträgt. Dank der großen Größe der Platine kann dieses Motherboard mehr Komponenten aufnehmen. Dies wird durch die insgesamt bereitgestellten Erweiterungssteckplätze belegt, die sieben Steckplätze erreichen. Darüber hinaus verfügt dieser Typ über 8 RAM-Steckplätze, 4 Grafikkarten und 12 Speicher. Weil so viele Komponenten untergebracht werden können, wird auch die Systemleistung besser.

E-ATX für zusätzliche Leistung mit mehreren Erweiterungssteckplätzen

Die größte Größe gehört dem Motherboard vom Typ Extended ATX oder E-ATX. Wie der Name schon sagt, verfügt dieses Motherboard über zusätzliche Steckplätze und mehr Platz. Die Anzahl der einbaubaren Komponenten ist sogar größer als beim ATX-Typ. Spieler verwenden diese Art von Motherboards jedoch selten, da die Spezifikationen übertrieben erscheinen.

Wählen Sie die Anzahl der Steckplätze gemäß Ihrem Systemdesign

Nachdem Sie die Größe des Motherboards ausgewählt haben, die zu Ihrem PC passt, ist es jetzt an der Zeit, die Anzahl der Steckplätze auf dem Motherboard zu bestimmen. Wenn Sie Ihren PC aufrüsten möchten, wählen Sie ein Board mit zusätzlichen Steckplätzen. Wenn Sie dies jedoch nicht vorhaben, wählen Sie ein Mobo mit genügend Steckplätzen, um Platz zu sparen.

Finden Sie eine, die zusätzliche Funktionen hat

Jetzt bieten viele Motherboard-Produkte zusätzliche Funktionen. Aus den vielen Funktionen haben wir drei zusätzliche Funktionen ausgewählt, die für Ihren PC nützlich sind.

BIOS Flashback für einfaches BIOS-Update

BIOS (Basic Input Output System) ist eine Komponente, die für die Verbindung von Hardware mit Software zuständig ist. Aufgrund der häufigen Weiterentwicklung von Soft- oder Hardware muss auch das BIOS zu bestimmten Zeiten aktualisiert werden.

Diese BIOS-Flashback-Funktion erleichtert Ihnen die Aktualisierung des BIOS. Dies zeigt sich in der Notwendigkeit, zusätzliche Anwendungen zu aktualisieren. Sie müssen nur die neueste BIOS-Datei herunterladen und die BIOS-Flashback-Taste drücken, es ist wirklich einfach, nicht wahr?

LED als Ihre Systemstatusanzeige

Wenn das System arbeitet, ist es möglich, dass das System überlastet wird oder andere Störungen auftreten. Um das schnell herauszufinden, benötigen Sie ein Produkt mit einer LED-Anzeige. Dies ist nützlich, damit Sie die richtige Entscheidung treffen können, wenn der Indikator ein Störungssignal gegeben hat.

Connector RGB, um das innere Setup schöner aussehen zu lassen

Vergessen Sie nicht den ästhetischen Wert für Ihren Build! Gaming-Hardware bietet normalerweise attraktive Designs und schöne RGB-Farbkombinationen. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Motherboard über einen RGB-Anschluss verfügt, damit das Innere des PCs attraktiver aussieht. Diese Funktion eignet sich in Kombination mit einem transparenten Gehäuse.

Achten Sie auf die Vollständigkeit des Anschlussports

Die Anschlussports auf der Hauptplatine stehen in direktem Kontakt mit den Anschlüssen am Gehäuse. Wenn Ihr Gehäuse die Installation eines Wasserkühlungssystems unterstützt, vergewissern Sie sich auch, dass Ihr Motherboard die Installation dieser Komponenten unterstützt.

Achten Sie auf dasselbe für andere Komponenten wie Audiobuchse, SATA, Wi-Fi-Antennenbuchse. Je mehr Komponenten Sie verwenden möchten, desto sorgfältiger müssen Sie die Verfügbarkeit von Headern auf dem Motherboard prüfen.

Top 10 der empfohlenen Gaming-Mainboard

Als nächstes empfehlen wir zehn der besten Gaming-Mainboard-Produkte, die wir basierend auf der obigen Auswahl ausgewählt haben. Diese Produkte werden sorgfältig unter Berücksichtigung der Produktqualität ausgewählt

Gaming Mainboard

Bild : asrock.com

1. Gaming-Mainboard ASRock B460 Steel Legend

Wenn Sie nach einem Produkt in einer budgetfreundlichen Kategorie suchen, das über RGB verfügt, können Sie dieses ASRock B460 wählen. Der Preis ist im Vergleich zu anderen Produkten relativ günstig. Trotzdem hat dieses Produkt genug Vollständigkeit.

Dieses Mobo hat 6 SATA-Steckplätze und 3 M.2-Steckplätze. Ihr inneres Setup wird schöner und ziemlich kraftvoll aussehen. Bei dem gebotenen Preis muss man wirklich Kompromisse eingehen, um die Zusatzfeatures nicht wie bei anderen Produkten zu spüren.

Gaming Mainboard

Bild : msi.com

2. MSIMPG Z490 Gaming Carbon Wi-Fi-Mainboard

Für diejenigen unter Ihnen, die ein Mainboard mit einer Vielzahl von Funktionen suchen, ist dieses Produkt von MSI eine gute Wahl. Das MSI MPG Z490 verfügt über viele Funktionen, die die Systemleistung besser nutzen. Die Core-Boost-Technologie ermöglicht dem System im Übertaktungsmodus eine gute Stabilität.

Darüber hinaus ist dieses Mobo auch mit einer guten Kühlqualität ausgestattet, um die Temperatur im Inneren des Motors aufrechtzuerhalten. Dieses Produkt hat eine Qualität, die mit dem Preis vergleichbar ist. Auch die Vollständigkeit dieses Produkts muss nicht bezweifelt werden, denn Sie können Bluetooth und Wi-Fi 6 genießen, die bereits im Produkt installiert sind.

Gaming Mainboard

Bild : asrock.com

3. Gaming-Mainboard ASRock B560 Pro4

Einfach, das ist das richtige Wort, um dieses Produkt zu beschreiben. Dieses Produkt ist also geeignet, wenn Sie ein Gaming-Mainboard mit unkomplizierten Funktionen und hochwertiger Leistung suchen.

Das B560 Pro4 konzentriert sich auf Erweiterungssteckplätze und M.2-Slots. Leider sind die zusätzlichen Funktionen, die es bietet, relativ begrenzt. Aufgrund des hochwertigen Spannungsregelungsmoduls (VRM) weist dieses Produkt jedoch auch eine gute Leistung auf.

Gaming Mainboard

Bild : gigabyte.com

4. Gaming-Mainboard Gigabyte X570 AORUS ULTRA

Das Gigabyte X570 Aorus Ultra bietet Ihnen Komfort beim Spielen. Dieses Produkt hat viele Vorteile, einer davon ist der Erweiterungssteckplatz für das M.2 SSD NVME-Modell. Der Steckplatz ist überlegen, weil er eine schnelle Schreib- und Lesegeschwindigkeit hat.

Es gibt auch sieben Fan-Header auf diesem Produkt. Ein weiteres interessantes Feature ist die Debug-LED, die als Indikator für die Leistung Ihres Systems dient. Es gibt auch eine BIOS-Flashback-Taste am hinteren Anschluss. Dieses Produkt unterstützt auch Wi-Fi 6 (802.11AX).

Bild : gigabyte.com

5. Gaming-Mainboard Gigabyte B550 AORUS PRO AC

Ein weiteres Produkt von Gigabyte, das in unsere Empfehlungsliste aufgenommen wurde. B550 AORUS PRO AC, das die beste Qualität seiner Klasse hat, ist die richtige Wahl, wenn Sie den B550-Chipsatz verwenden. Gigabyte bietet einen kompletten PCIe-Slot der Version 4.0 an. Darüber hinaus gibt es auch Wi-Fi und Bluetooth, die zur Vollständigkeit der Konnektivität dieses Produkts beitragen.

Dieses Produkt unterstützt auch eine hohe Speichergeschwindigkeit, die 5200 für die 3. Generation und 5400 MHz für die neueste Generation erreicht. Im Inneren befinden sich zwei M.2-Slots. Die BIOS-Flashback-Taste trägt zur Vollständigkeit dieses Motherboards bei.

Bild : msi.com

6. MSI MAG X570 Tomahawk WLAN-Gaming-Mainboard

Für diejenigen unter Ihnen, die ein Motherboard mit super vollständiger Konnektivität wünschen, können Sie sich auf dieses für AMD entwickelte Produkt verlassen. Das Wi-Fi in diesem Produkt ist Wi-Fi 6, sodass die Datenrate höher und die Latenzzeit geringer ist. Darüber hinaus unterstützt dieses Produkt auch Bluetooth.

Dieses Produkt hat eine gute Audioqualität. Darüber hinaus gibt es auch eine Flash-BIOS-Taste am hinteren Anschluss. Es ist eines der besten und erschwinglichsten Motherboards seiner Klasse.

Bild : rog.asus.com

7. ASUS ROG Maximus XII Extreme Gaming-Mainboard

Für Benutzer von Intel-CPUs, die nach einem Gaming-Mainboard suchen, wählen Sie das ASUS ROG Maximus XII Extreme. Produkte, die für Intel der 10. Generation erstellt wurden, haben eine Vielzahl von Funktionen und Einzigartigkeiten. Dieses Motherboard im E-ATX-Format verfügt über zahlreiche Steckplätze zum Laden anderer Komponenten. Daher kann dieses Produkt für eine lange Zeit verwendet werden.

Darüber hinaus verfügt dieses Produkt über BIOS Flashback und Q-Design, von denen eines Q-Code als Indikator für Ihren Systemstatus ist. Um die Systemanforderungen automatisch anzupassen, ist dieses Motherboard mit den Funktionen AI Overclocking, AI Cooling und AI Networking ausgestattet.

Bild : msi.com

8. MSI MEG Z590 GODLIKE Gaming-Mainboard

Wie der Name schon sagt, verfügt dieses Motherboard über Funktionen und Merkmale, die von anderen Marken nicht leicht erreicht werden können. Daher empfehlen wir dieses ambitionierte Werk von MSI allen, die auf High-End-Gaming stehen. Dies wird durch die große Anzahl von PCIe x16-Erweiterungssteckplätzen und dem hochwertigen VRM zur Unterstützung des Übertaktungsmodus belegt.

Ein nicht minder interessantes Feature ist der Tuning-Regler, der Ihnen die Einstellung des Systems auf dem Mainboard erleichtert. Die Wi-Fi-Antenne wird auch von MSI bereitgestellt, um potenzielle Signallatenzen zu minimieren. Kein Wunder, dass ein so gutes Produkt einen hohen Preis hat.

Bild : asus.com

9. ASUS TUF GAMING B550M PLUS Gaming-Mainboard

Dieses ASUS TUF GAMING B550M Plus hat uns mit seiner Qualität zum Schmelzen gebracht. Die Leistung dieses kleinen Motherboards, das mit einem Micro-ATX-Format entwickelt wurde, ist beängstigend genug, um Spiele zu spielen. Entscheiden Sie sich für dieses hochwertige VRM-Mobo, wenn Sie möchten, dass Ihr System beim Übertakten sicher bleibt.

Der Port dieses Produkts ist auch ziemlich vollständig, es gibt nur keinen Header für USB Typ-C auf der Vorderseite. Dieses Produkt verfügt nicht über Wi-Fi, aber Sie können es in der ASUS TUF Gaming B550M Plus Wi-Fi-Serie erhalten.

Bild : rog.asus.com

10. ASUS ROG Crosshair VIII Dark Hero Gaming-Mainboard

Wenn Sie vorhaben, ein System auf Basis von AMD zu bauen, sollten Sie dieses Mobo von ASUS ROG in Betracht ziehen. Dieses Mobo verfügt über 8 SATA-Steckplätze mit einer Geschwindigkeit von 6 GB / s. In Verbindung mit seiner 16-Phasen-VRM-Leistung, die 90 A erreicht, wird der Übertaktungsmodus besser kontrollierbar.

Dieses ASUS-Produkt verfügt außerdem über eine BIOS-Flashback-Taste. Darüber hinaus ist die Konnektivität dieses Produkts auch gut, da es mit Wi-Fi und Bluetooth ausgestattet ist. Zur Kontrolle bietet ASUS auch eine Spannungsüberwachung, die direkt mit dem System verbunden ist. Benachrichtigungen werden also direkt auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Den festgelegten Preis wert, oder?

Fazit

Haben Sie Ihre Wahl getroffen? Die Wahl eines Gaming-Mainboard ist nicht einfach, besonders wenn Sie Ihren Traum-Gaming-PC gebaut und die Komponenten vorbereitet haben. Hoffentlich kann Ihnen dieser Artikel bei der Auswahl des idealen Motherboards helfen. Stellen Sie sicher, dass das Motherboard maximale Funktionalität hat und mit den Komponenten in Ihrer Setup-Liste kompatibel ist, OK! Viel Spaß beim Auswählen!

1 Gedanke zu „Bestes Gaming Mainboard 2022“

Schreibe einen Kommentar