Bester Desktop-PC 2022

Es gibt viele Arten von Aktivitäten, die Computer erfordern. Daher verfügt normalerweise jedes Haus über einen Desktop-PC, der zum Arbeiten oder einfach zum Spielen verwendet werden kann. Es gibt jedoch verschiedene Marken von Desktop-PCs mit unterschiedlichen Spezifikationen. Die vielen verfügbaren Optionen können Sie bei der Auswahl verwirren.

Aus diesem Grund sind wir hier, um Ihnen Tipps zur Auswahl eines Desktop-PCs zu geben, der Ihren Anforderungen entspricht. Nicht zu vergessen, wir empfehlen auch zehn gute Desktop-PC-Marken wie HP, Asus und Apple. Lesen Sie weiter für diesen Artikel, OK!

Was ist ein Desktop-PC?

Desktop-PCs werden allgemein als Computer bezeichnet. Ein Desktop-PC ist buchstäblich ein Computer, der auf einem Tisch steht. Aufgrund seiner Größe als Laptops fühlen sich viele Menschen wohler, einen Desktop-PC zum Arbeiten oder Spielen zu verwenden.

Ein weiterer Vorteil eines Desktop-PCs besteht darin, dass Sie problemlos aufrüsten können. Außerdem sind Desktop-PCs günstiger als Laptops. Aufgrund seiner großen Form ist der Desktop-PC jedoch nicht leicht zu bewegen.

Es gibt drei Hauptgeräte, die auf einem Desktop-PC vorhanden sein müssen, nämlich ein Monitor, eine Maus– und Tastatur eingabe und ein Desktop-Tower. Der Desktop-Tower selbst ist eine große Kiste, in der verschiedene Computerkomponenten wie das Motherboard und die Lüfter aufbewahrt werden. Es gibt aber auch Tower, die direkt mit dem Monitor kombiniert wurden, damit die Form kompakter ist

So wählen Sie einen Desktop-PC

Damit Sie den richtigen Desktop-PC finden, haben wir Tipps zur Auswahl für Sie. Schauen Sie sich unsere Erklärung unten an, damit Sie nicht die falsche Wahl treffen.

Zuerst den Typ bestimmen

Derzeit gibt es zwei beliebte Arten von Desktop-PCs, die in Online-Shops verkauft werden, nämlich Tower-Desktops und All-in-One-PCs. Beide haben unterschiedliche Spezifikationen und Vorteile. Weitere Informationen finden Sie in unserer Erklärung unten.

Desktop-Tower, der einfach aufzurüsten ist

Der Desktop-Tower dient als Zuhause für die Hauptkomponenten des Computers, wie Motherboard, RAM, Speicher und andere. Normalerweise wird der Turm auf dem Tisch, neben dem Monitor oder unter dem Tisch platziert.

Desktop-Tower verfügen über eine gute Belüftung, damit der Computer nicht so schnell heiß wird. Der große Freiraum im Turm ermöglicht eine einfache Wärmeabfuhr. Darüber hinaus gibt es im Turm auch einen starken Lüfter und Kühlmittel, damit die Temperatur stabil bleibt.

Das Gehäuse des Desktop-Towers lässt sich leicht abnehmen und auch die Hardware im Inneren kann ausgetauscht werden. Aus diesem Grund ist der Desktop-Tower sehr einfach aufzurüsten. Sie können auch die alte CPU- oder VGA-Karte problemlos gegen die neueste Version austauschen. Dies ist natürlich sehr wichtig für Spieler, die die Entwicklung der Spielwelt verfolgen. So können Sie das gewünschte Spiel bequem und ohne Verzögerung spielen.

Sie benötigen jedoch einen ausreichend großen Platz zum Aufstellen. Darüber hinaus ist beim Zerlegen des Inhalts des Towers besondere Aufmerksamkeit erforderlich, damit Sie nicht die falschen Komponenten entfernen oder installieren. Sein recht hohes Gewicht kann es Ihnen auch erschweren, es zu bewegen.

Wenn Sie sich für den Kauf eines Desktop-Towers entscheiden, vergessen Sie nicht, mehr Geld vorzubereiten. Dies liegt daran, dass nicht alle Marken einen Desktop-Tower in einem Paket mit Monitor, Maus und Tastatur verkaufen. Daher empfiehlt es sich, vor dem Kauf zuerst den Inhalt der Verkaufsverpackung zu überprüfen.

Platzsparender All-in-One-PC

All-in-One-PC oder AIO-PC ist ein Desktop-PC, der Tower und Monitor in einer Einheit vereint. Der AIO-PC hat eine dickere Rückseite des Monitors. Dies liegt daran, dass der gesamte Inhalt der Hardwarekomponenten bis auf Tastatur und Maus hinter dem Monitor installiert wurde. Es gibt jedoch einige AIO-PCs, die Hardwarekomponenten auf dem Monitorständer platzieren.

Der Hauptvorteil des AIO-PCs besteht darin, dass er kompakt ist und somit wenig Platz benötigt. Wenn Sie nur wenig Platz haben, aber einen Desktop-PC benötigen, kann AIO PC die Lösung sein. Dank seiner Form lässt er sich leicht bewegen, zudem ist er auch leichter als ein Desktop-Tower.

Außerdem unterstützen viele AIO-PCs bereits Touchscreens. Auf diese Weise können Sie leichter auf verschiedene Software zugreifen. Der AIO-PC hat jedoch mehrere Nachteile, wie zum Beispiel, dass er schwierig aufzurüsten ist und der Preis tendenziell höher ist. Der AIO-PC erwärmt sich auch schneller, wenn er zum Spielen verwendet wird. Dies kann natürlich Ihr Spiel behindern.

An den Verwendungszweck anpassen

Bei der Auswahl eines Desktop-PCs sollten Sie diesen an Ihren Verwendungszweck anpassen. Desktop-PCs zum Spielen, Arbeiten und Gestalten sind sicherlich anders. Hier ist eine ausführlichere Erklärung von uns.

Wählen Sie zum Spielen einen Desktop-PC mit 16 GB RAM mit Quad-Core-CPU

Derzeit gibt es viele interessante PC-Spiele mit charmanten Grafiken in großen Größen. Daher legt jedes Spiel die Mindestspezifikationen und empfohlenen Spezifikationen fest, damit Sie sie bequem spielen können. Um diese Spezifikationen herauszufinden, können Sie sie ganz einfach auf der offiziellen Website des Spiels überprüfen, das Sie spielen möchten.

Die Mindestanforderungen für das Spielen von Spielen sind 16 GB RAM und eine Quad-Core-CPU mit integrierter Grafikprozessor (IGP)-Grafik. Diese Spezifikationen müssen jedoch auch von dem neuesten 64-Bit-Betriebssystem mit mindestens 500 GB Festplattenspeicher (HDD) unterstützt werden.

Für die empfohlenen Spezifikationen empfehlen die meisten Spielehersteller 16 GB RAM und eine Quad-Core- oder Six-Core-CPU. Darüber hinaus wird auch empfohlen, eine NVIDIA- oder AMD-VGA-Karte mit SSD-Speicherplatz (Solid State Drive) zu verwenden.

Im Gegensatz zu HDDs mit großen Kapazitäten und erschwinglichen Preisen sind SSD-Preise tendenziell teurer. SSDs haben jedoch viel schnellere Datenlese- und Schreibgeschwindigkeiten als HDDs. Unser Tipp, verwenden Sie SSD für Laufwerk C und HDD für andere Laufwerke. Auf diese Weise wird der Bootvorgang Ihres PC-Desktops schneller ausgeführt.

Wir empfehlen einen Desktop-PC mit empfohlenen Spezifikationen, damit Sie lange Zeit bequemer spielen können. Wenn Ihr Budget jedoch begrenzt ist, können Sie einen Desktop-PC mit minimalen Spezifikationen wählen. Sie können den Turm demontieren und seine Komponenten austauschen, wenn das Budget für die empfohlenen Spezifikationen erfüllt ist.

Wählen Sie für leichte Arbeiten einen erschwinglichen Desktop-PC

Wenn Sie einen Desktop-PC für leichte Arbeiten wie Tippen oder Öffnen eines Browsers benötigen, wählen Sie Produkte, die erschwinglich sind. Zum Tippen, Senden von E-Mails und Öffnen eines Browsers sind keine hohen Spezifikationen erforderlich.

Ein Desktop-PC mit Quad-Core-Spezifikation mit 4 GB RAM und integrierter Grafik reicht aus, um zu arbeiten. Im Gegensatz zu PC-Spielen benötigen Desktop-PCs für leichte Arbeiten keine VGA-Karte. Außerdem reicht eine HDD mit einer Kapazität von 500 GB mehr als aus, um Software und Arbeitsdaten zu speichern. Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihr Desktop-PC schneller läuft, können Sie eine SSD als Speicher in Betracht ziehen.

Wählen Sie für Grafikdesign und Videobearbeitung einen Desktop-PC mit einer fähigen VGA-Karte

Im Allgemeinen ähneln die Spezifikationen von Desktop-PCs für Grafikdesign und Videobearbeitung denen von Mini-PCs. Tatsächlich können Sie PC-Spiele für diesen Bedarf verwenden. Computer für Grafikdesign und Videobearbeitung haben ebenfalls minimale Spezifikationen und Empfehlungen.

Für Mindestspezifikationen empfohlener Desktop-PC mit Quad-Core-CPU und IGP oder Low- bis Mid-End-VGA-Karte. Für die empfohlenen Spezifikationen wird die Verwendung einer Six-Core-CPU oder mehr sowie einer mittleren bis oberen VGA-Karte empfohlen. Für RAM und Speicher wird jedoch empfohlen, mindestens 16 GB RAM mit einer SSD zu verwenden. Nicht zu vergessen natürlich, dass das Betriebssystem die neueste 64-Bit-Version verwendet.

Nicht nur auf Tower-Spezifikationen achten, Computer für Videoschnitt und Grafikdesign brauchen auch einen übersichtlichen Monitor. Wählen Sie einen Desktop-PC mit einem Monitor, der eine hohe Farbgenauigkeit anzeigen kann. Normalerweise wird die Farbgenauigkeit in Farbskala oder sRGB angegeben. Wählen Sie einen Monitor, der 100 % Adobe RGB- oder 90-100 % sRGB-Farbraum unterstützt. Auf diese Weise werden die Farben, die Sie sehen, lebendiger und genauer.

Die 10 besten Empfehlungen für Desktop-PC

Nachdem wir die Tipps zur Auswahl kennen, geben wir nun Empfehlungen für zehn Desktop-PC-Produkte. Schauen Sie sich unsere Empfehlungen unten an und hoffen Sie, dass Sie das richtige Produkt finden!

Desktop-PC

Bild : asus.com

1. Desktop-PC ASUS Vivo AiO V222 GAK-BA141T

Wenn Sie ein Hobby zum Anschauen von Filmen haben, wird Ihnen dieser AIO-PC von ASUS auf jeden Fall gefallen. Dieses Produkt hat einen nur 2 mm dünnen Rahmen und einen 100 % sRGB-Farbraum, der Ihre Augen mit Sicherheit verwöhnt. Die vom Bildschirm erzeugten Farben wirken lebendiger! Ausgestattet mit einem großen Speicherplatz können Sie verschiedene Sammlungen von Filmen sowie Ihre Arbeitsdateien speichern.

Desktop-PC

Bild : lenovo.com

2. Desktop-PC Lenovo Ideacentre 510s 07ICB

Lenovo hat diesen Desktop-Tower entwickelt, um die Anforderungen der ganzen Familie zu erfüllen. Dieses Produkt verfügt über alle notwendigen Funktionen. Lenovo Ideacentre 510s ist auch mit der Lenovo Family Cloud ausgestattet. So können Sie Daten problemlos vom Handy auf den PC übertragen, während Sie sich im selben Netzwerk befinden. Als Familiencomputer geeignet, oder?

Desktop-PC

Bild : dell.com

3. Dell Vostro Small Desktop 3681SFF

Wenn Sie einen vielseitigen Computer zum Arbeiten, Ansehen oder Spielen benötigen, wählen Sie diesen Desktop-PC. Dieses Produkt bietet eine leistungsfähige und zuverlässige Leistung für den täglichen Gebrauch, sogar für Gelegenheitsspiele. Der Speicherplatz ist auch sehr groß, sodass er viele Daten enthalten kann. Sie können auch bis zu 32 GB RAM hinzufügen, wenn Sie zusätzlichen RAM benötigen.

Desktop-PC

Bild : hp.com

4. Desktop-PC HP All-in-One 22-DF0144D

Wenn ein Upgrade des AIO-PCs normalerweise schwierig oder sogar unmöglich ist, ist dieses Produkt der Marke HP anders. Sie können auf diesen Desktop-PC upgraden, da die Panels abnehmbar sind. Auf diese Weise können Sie die darin enthaltene Hardware einfach austauschen. Dieser Computer ist perfekt für diejenigen unter Ihnen, die einen AIO-PC benötigen, der für zukünftige Anforderungen einfach aufzurüsten ist.

5. Armaggeddon PC Gaming Inspire-i3 Intel i3 10100 VGA Intel UHD Graphics / H410M Pro

Für Anfänger, die den E-Sport erkunden möchten und nur über begrenzte Mittel verfügen, wählen Sie dieses Produkt. Armaggeddon präsentiert einen Gaming-Tower der Einstiegsklasse, auf den man sich beim Spielen schwerer Spiele verlassen kann. Dieses Produkt soll verschiedene FPS-Spiele wie PUBG, Battlefield 1 bis GTA 5 reibungslos ausführen können. Darüber hinaus stehen zwei Gehäusefarben und Lüfterlichter zur Auswahl, die Sie ganz nach Ihrem Geschmack auswählen können.

Bild : hp.com

6. HP Slim-Desktop S01-PF1177D

Wie der Name schon sagt, ist der HP Slim Desktop S01-PF1177D schlank und klein. Seine Abmessungen betragen nur 9,5 cm x 30,3 cm x 27 cm, sodass er auch an einer schmalen Stelle platziert werden kann. Obwohl die Größe recht kompakt ist, ist dieses Produkt in der Lage, ziemlich schwere Daten zu verarbeiten, wissen Sie! Für diejenigen unter Ihnen, die nicht viel Platz haben, ist dieser Desktop-Tower die richtige Wahl.

Bild : lenovo.com

7. Desktop-PC Lenovo V55t

Benötigen Sie einen Desktop-PC, um umfangreiche Anwendungen auszuführen, aber Ihre Mittel sind begrenzt? Dann könnte dieses Produkt die Lösung für Sie sein. Dieser Desktop-PC verfügt über einen Prozessor, der dem Intel Core i5 der 9. Generation entspricht, sodass er schneller arbeiten kann. Darüber hinaus ist das Lenovo V55t in der Lage, große Dateien und Multitasking flüssig zu verarbeiten.

Bild : rog.asus.com

8. ASUS ROG Strix GT15 G15CK

Dieser Desktop-Tower hat ein schneidiges Aussehen. Wie andere ROG-Serien ist dieses Produkt für diejenigen unter Ihnen gedacht, die einen Gaming-PC suchen. Ausgestattet mit anpassbaren RGB-Lichtern ist der Gaming-Eindruck dieses Produkts sehr stark.

Dieser Desktop-Tower verfügt über einen integrierten Arbeitsspeicher von 8 GB. Wenn Sie jedoch mehr RAM benötigen, können Sie diesen auf bis zu 32 GB erhöhen. Somit kann jedes Spiel einfach und mühelos gespielt werden. Es ist perfekt für diejenigen unter Ihnen, die einen Anti-Trägheits-Gaming-PC suchen.

Bild : dell.com

9. Dell XPS 8940

Wer es minimalistisch mag, für den steht dieser Desktop-PC von Dell zur Wahl. Der Turm dieses Produkts sieht stilvoll und elegant aus, sodass er Ihrem Raum einen ästhetischen Eindruck verleihen kann. Die Spezifikationen sind auch sehr stark, Sie können sich darauf verlassen, dass Sie schwere Arbeiten wie Videobearbeitung und Spiele ausführen.

Darüber hinaus maximiert Dell die Leistung und Luftzirkulation dieses Produkts. An der Vorderseite des Turms befindet sich ein Hohlraum, der kalte Luft in den Turm leiten kann. Die PC-Leistung bleibt also stabil, da sie nicht überhitzt.

Bild : apple.com

10. Desktop-PC Apple iMac

Der iMac von Apple hat ein sehr ansprechendes IPS-Display. Der Bildschirm verwendet die Retina-Technologie mit 4K-Auflösung, damit Farben realer dargestellt werden können. Ihre Augen werden mit einer wunderschönen Farbenpracht verwöhnt.

Mit diesen Fähigkeiten ist dieses Produkt für diejenigen unter Ihnen geeignet, die im Bereich der digitalen Kunst Probleme haben, wie Designer und Comiczeichner. Darüber hinaus wurde dieser AIO-PC auch mit einer FaceTime-Kamera in HD-Qualität ausgestattet. So können Sie Online-Meetings mit guter Bildqualität durchführen.

Fazit

Haben Sie es nach dem Lesen dieses Artikels geschafft, den Desktop-PC Ihrer Wahl zu finden? Um das Budget nicht zu überschreiten, wählen Sie einen Desktop-PC, der Ihrem Verwendungszweck entspricht. Auch wenn Sie einen Desktop-PC mit minimalen Spezifikationen kaufen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, da der Tower jederzeit aufgerüstet werden kann. Bitte verwenden Sie unseren Artikel als Referenz, bevor Sie einen Desktop-PC kaufen, damit Sie bei der Auswahl nicht verwirrt sind.

1 Gedanke zu „Bester Desktop-PC 2022“

Schreibe einen Kommentar